Home

Kein Gewerbeschein für Humbug!

Die WKO hat dreizehn esoterische „Heilsmethoden“, welche allesamt widerlegt bzw. höchst unplausibel bzw. fadenscheinig sind, in einem Methodenkatalog für Humanenergetiker zusammengefasst. Damit sieht es so aus als ob diese 13 wirkungslosen „Wohlfühlmethoden“ seriöse und wirkungsvolle Methoden wären, einen Heilungsvorgang zu beschleunigen. Damit ermöglicht die WKO Energetikern, diese Methoden kommerziell anzubieten und dem Kunden Wissenschaftlichkeit zu suggerieren. Ein „amtlicher“ Methodenkatalog bringt diesen Methoden eine seriösen Anstrich, welcher ihnen nicht zusteht.

Um sich um den Sachverhalt der Nichtwissenschaftlichkeit herumzudrücken, werden die Dienstleitstungen der Energetiker als „Methoden zur körperlichen und energetischen Ausgewogenheit“ bezeichnet und mit nichtssagenden Worten wie „energetische Disharmonien“, „Energieausgleich“, „Selbstheilungskräfte aktivieren“ oder „körperliches sowie energetisches Gleichgewicht wieder herstellen“ etc. umschrieben. Schöne hohle Worte.

Wir haben bei der WKO, beim Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, welchem die WKO unterstellt ist, nachgefragt, wie man denn diese Methoden im Katalog wissenschaftlich vertreten bzw. beschreiben bzw. erforschen könne. Es kamen Antworten, jedoch kam keinerlei…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.760 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s